Was sagen die Benutzer?

"Am meisten hat mir gefallen, dass das Tool sehr einfach ist. (...) Die Fragen waren auch sehr deutlich und leicht zu beantworten. Impact! ist sehr basic und das macht es leicht zu bedienen."

- 14-jähriger Schüler
"Mir hat es gefallen, dass wir dem Lehrer einen Tipp geben konnten. Mit diesen Tipps kann der Lehrer etwas tun, er kann seinen Unterricht noch besser machen."
- 14-jähriger Schüler
"Der Zweck ist vor allem zu verstehen, was Ihre Schüler von Ihren Unterrichtsstunden finden. Mit diesen Informationen können Sie analysieren, was verbessert werden kann . Es hilft Ihnen eigentlich, die Stunden noch besser vorzubereiten und zu gestalten. So sehe ich das."
- Mathematiklehrer
"Ich bin mir sicher, daβ Impact! Lehrern Einblicke in die Stärken und Schwächen ihres Unterrichts gibt. Das Feedback ist für mich wie ein Spiegel , der mir hilft, über meinen Unterricht und Möglichkeiten zur Verbesserung nach zu denken. Das Tool kann ein erster Schritt zur Verbesserung sein."
- Mathematiklehrer
"Die Einteilung in Niveaugruppen war praktisch. Ich habe versucht, dies bei der Unterrichtsvorbereitung zu berücksichtigen, zum Beispiel: Wann kann ich die besten Schüler selbständig arbeiten lassen? Dafür habe ich das Feedback benutzt und festgestellt, dass ich dadurch den schwächeren Schülern mehr Aufmerksamkeit schenken konnte. Bei der Betrachtung der Rückmeldungen habe ich vor allem auf das Leistungsniveau der verschiedenen Schüler geachtet."
- Mathematiklehrer und Teamleiter

Treffen mit impact!

Möchten Sie weitere Informationen über das Impact! Tool erhalten? 
Wir erzählen Ihnen gerne mehr überdie Möglichkeinten von Impact! und was Impact! für Ihre Schule bedeuten kann.

Nehmen Sie Kontakt auf mit:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Contact

iDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: +31 (0)88 22 76 569
Fax: +31 (0)88 22 76 570

© Impact op Onderwijs | Privacyverklaring